Grundschule am Dielingsgrund

Lernen mit Erfolg

Veranstaltungen, Wettbewerbe und Feste bereichern unser Schulleben

 

Herbstfest und Tag der offenen Tür am 25. September 2018

 

Unser Herbstfest in Verbindung mit einem Tag der offenen Tür bildete bei Sonnenschein und kühleren Temperaturen einen gelungenen Ausklang dieses endlosen Sommers. An den Ständen mit Spielen und kulinarischen Spezialitäten bildeten sich immer wieder lange Schlangen. Beiträge des Schulchores und der Musikschule Fröhlich sorgten für eine musikalische Untermalung des bunten Treibens. Im Schulhaus konnten sich die Gäste und vor allem die Eltern der zukünftigen Schulanfänger in den Klassenräumen und Klassenleitungen über die Schule informieren. Unsere perfekt vorbereiteten Schülerscouts führten eine Vielzahl von interessierten Gästen durch das Schulhaus. Für die Dekoration des Schulhofes mit herbstlichen Strohballen und anderen Dekorationen sorgte der engagierte Förderverein. Ein gelungenes Fest an einem Dienstag im September. Ein herzliches Dankeschön an alle Schüler, Eltern, den Mitgliedern des Fördervereins und die Kolleginnen und Kollegen.

Die Schulleitung 


Die Hofmusik

Es ist wieder Sommer und die Klasse 6a mit stimmlicher Unterstützung der 5d musizierten mit der Klassenband am 13. Juni 2018 in der ersten Hofpause auf dem Verkehrshof. Sie spielten von "Durch den Monsun" bis "Rolling in the deep" sechs internationale Hits der vergangenen Jahre. Die zuhörenden Schülerinnen und Schüler lauschten gespannt und gaben viel Applaus. Damit verabschiedete sich  die 6a musikalisch von ihrer Grundschulzeit.


The Big Challenge 2018  

45 Fragen in nur 45 Minuten, kein Problem - Herausforderung angenommen!   
  
Auch in diesem Jahr nahm unsere Schule wieder am europaweiten Englischwettbewerb “The Big Challenge” teil. 63 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen konnten ihr Englischwissen bezüglich Wortschatz, Grammatik und Landeskunde unter Beweis stellen. Als Trainingsplattform diente die interaktive Internetseite der “Big Challenge”, auf der eine große Auswahl an Lernspielen auf die Challenge vorbereitete. Jeder Schüler und jede Schülerin erhält ein offizielles Zertifikat mit Note und dem Platz in der Rangliste auf Schul-, Landes- und Bundesebene.    
  
Wir sind gespannt auf die Ergebnisse am 30. Mai 2018!

Fasching am Dielingsgrund

Am Dienstag nach den Winterferien war es endlich soweit: Pünktlich um 9.00 Uhr läutete Partymusik über die Schullautsprecher den Schulfasching ein. Traditionell wurde dieser Tag eröffnet mit einer Polonaise durchs Schulhaus. Neben vielen Spielen, Modenschauen, einer Disco und freiem Spiel in der Turnhalle gab es wieder jede Menge Leckereien, welche die Eltern für uns gezaubert hatten. Vielen Dank dafür. Während die meisten großen Klassen einen Ausflug machten, blieb die Klasse 6a hier und feierte richtig Party. Davon berichten hier ("hier" anklicken) Chris und Charlotte.

Allen großen und kleinen Kindern hat dieser Tag viel Freude bereitet und wir freuen sich schon jetzt auf Fasching 2019!


Weihnachtssingen

Wie auch im Jahr zuvor fand dieses Jahr wieder ein Weihnachtssingen aller Schüler statt. Geteilt nach Klassenstufen 1/2, 3/4 und 5/6 wurden zuvor geübte Lieder im Mehrzweckraum gemeinsam gesungen. Unsere Musikkollegen haben mit einem kleinen Instrumentalensemble den Gesang begleitet und Mia aus der 3a unterstützte an der Conga. Mit guter Laune, kräftigem Gesang und Weihnachtsmützen hatten wir eine schöne Adventsstunde.


Vorlesewettbewerb

Am 12. Dezember fand der Vorlesewettbewerb unserer 6. Klassen statt. 9 Jungen und Mädchen zeigten, in der von Herrn Tewes moderierten Veranstaltung, ihr Können im Vorlesen. Am Ende hatte Jakob aus der 6a die Nase vorn und freute sich über den 1.Platz und ein tolles Buch. Vielen Dank für euer Engagement und an unsere fleißige Jury. 



"Sei doch mal Pirat .."

"…komm mit auf große Fahrt, steig doch einfach ein, segle mit uns!".
So sangen am 4. Juli 2017 etwa 300 Schüler der 1. bis 4. Klassen zu der musikalischen Begleitung von Geige (Frau Schreiber), Trompete (Frau Schöne-Nedelescu), Querflöte (Frau Meyerhoff), Gitarre und Keyboard. Frau Staltmeier unterstützte beim Gesang und den Bewegungen. Die zuvor im Unterricht erarbeiteten Lieder wurden in der 2. Schulstunde gemeinsam gesungen, ähnlich wie beim Weihnachtssingen im letzten Jahr.

Die Lieder waren:

  • Der Löwe schläft heut Nacht
  • Un poquito cantas
  • Nach dieser Erde wäre da keine (Kanon)
  • Der Papagei ein Vogel ist
  • Der Cowboy Jim aus Texas
  • Sei doch mal Pirat


23. Känguru Wettbewerb 2017

Am 16.3.2017 nahmen an unserer Schule 93 Kinder der Klassenstufen 3 bis 6 am Känguruwettbewerb teil. In ganz Deutschland knobelten an diesem Tag über 900.000 Schüler und Schülerinnen an Mathematikaufgaben der Bereiche „Größen und Messen“ sowie „Muster und Strukturen“.

Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde, eine Lösungsbroschüre sowie einen Känguru-Drehwurm. Besonders erfolgreich waren 5 Kinder unserer Schule. Tobias (Klasse 3c), Johanna (Klasse 4b), Lenja (Klasse 6a) und Laura (Klasse 6c) erreichten durch eine hohe Punktzahl einen 3 Preis.  Annika aus der Klasse 6a erreichte sogar einen 2. Preis und schaffte mit 20 richtigen Lösungen in Folge den größten Kängurusprung an unserer Schule.

Herzlichen Glückwunsch unseren Gewinnern und viel Freude mit euren Sonderpreisen.


Fasching - heut` erobern wir die Schule

Am Faschingsdienstag sind bei uns die Narren los. Die Klassen 1-4 feiern eine tolle Faschingsparty mit Tanz, Spiel und Leckereien. Ein Highlight des Tages ist alljährlich die Polonaise durch unser Schulhaus. Dieses Jahr wurde sogar das Büro unseres neuen Schulleiters sowie das Lehrerzimmer erobert. Besonders leuchteten die Augen unserer Willkommenskinder. Viele von ihnen erlebten Fasching zum ersten Mal, waren begeistert von den Kostümen, den Spielen und von solch einem Tag an sich.