Grundschule am Dielingsgrund
 

Aktuelle Informationen

Aus gegebenem Anlass

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Auch die Grundschule am Dielingsgrund stellt sich den derzeitigen Herausforderungen.

Auf dieser Webseite erhalten Sie alle aktuellen Informationen.


Rückkehr zum Regelbetrieb ab 09. Juni 2021

Wir kehren zum am 09. Juni 2021 zur Unterrichtsorganistaion im Regelbetrieb mit voller Lerngruppenstärke zurück.

Die Präsenzpflicht bleibt weiterhin ausgesetzt. Wir bitten Sie dennoch das Präsenzangebot der Schule für Ihr Kind wahrzunehmen.So kann Ihr Kind wieder Kontakte knüpfen und intensivieren sowie in der Klassengemeinschaft dieses herausfordernde Schuljahr gemeinsam beenden.

Der Schultag Ihres Kindes wird von 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr gestaltet. Nach 13:30 Uhr nehmen die Kinder mit Betreuungsvertrag am eFöB (ergänzende Förderung und Betreuung) in unserem Ganztagsbereich im vereinbartem Umfang teil. Die ergänzende Förderung und Betreuung wird entsprechend der Bedarfsbescheide zwischen 06:00 Uhr und 18:00Uhr angeboten. Die Notbetreuung wird entsprechend beendet.

Es wird wieder für alle Kinder Mittagessen angeboten. Bitte melden Sie sich beim Caterer Luna an.

Die Ferienbetreuung für Kinder mit Betreuungsvertrag wird regulär stattfinden. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise der Ganztagsleitung.

Das Einhalten der Hygienemaßnahmen, das Tragen der Masken im Gebäude und die zweimalige Testpflicht bleiben weiterhin verpflichtend. Das Tragen der Masken auf dem Schulhof entfällt.

Die Teilnahme am Präsenzangebot setzt nach wie vor verbindlich ein negatives Testergebnis voraus. Es wird weiterhin Montags und Mittwochs getestet.

Für den Fall eines positiven Testergebnisses finden Sie hier die Übersicht der Testzentren, für den dann verpflichtenden und notwendigen PCR Test. Selbsverständlich informieren Sie in diesem Fall bitte umgehend die Schule. Die betroffenen Kinder begeben sich mindestens bis zum Erhalt des PCR Nachtestergebnisses in Quarantäne.

Seit dem 15.03.2021 muss eine medizinische Maske (Op-Maske oder FFP2 Maske) getragen werden. Das Tragen einer Alltagsmaske ist nun nicht mehr gestattet.

Es gilt: In den Gebäuden muss eine Maske getragen und wo möglich der Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Händewaschen erfolgt regelmäßig (Siehe: Musterhygieneleitfaden & Hygieneleitfaden). Bitte packen Sie Ihrem Kind eine Ersatzmaske in die Schultasche.

Es ist unbedingt notwendig, dass Sie Ihr Kind, falls es Krankheitszeichen hat, zu Hause behalten (weitere Informationen: Wenn Schüler*innen krank werden). Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir Kinder, die nicht gesund sind, abholen lassen.


Alle Informationen auf einen Blick:

Elternbrief vom 04.06.2021

FAQ vom 07.06.2021

Eigenerklärung zu den Selbsttests

Eigenerklärung Notbetreuung

Berufsgruppen Notbetreuung

Flyer RKI

Selbsterklärung zum Wiedereintritt in die Schule nach Erkrankung

Informationsgrafik zum Umgang bei Atemwegserkrankungen: "Wenn mein Kind krank wird ..."

FAQs der Senatsverwaltung

Link zur Senatsverwaltung: Musterhygieneplan 

Link zur Senatsverwaltung: Stufenplan

Hygieneleitfaden



Einfach mal reden...

Liebe Eltern und Kinder,
wir freuen uns über Nachrichten darüber, wie es euch geht und was ihr macht.

Schreibt uns eine Mail:  

  • baldauf@dielingsgrund.com 
  • lewandowski@dielingsgrund.com oder
  • hennig@dielingsgrund.com

und wir melden uns bei euch... 

Wir freuen uns auf Euch, 

Eure Ruth Baldauf, Claudia Lewandowski und Felix Hennig

Notfallseelsorgerin Bezirk Tempelhof-Schöneberg