Grundschule am Dielingsgrund
 

Aktuelle Informationen


Allgemeine Informationen

Liebe Eltern und Interessierte, hier erhalten Sie die aktuellen Informationen über das Schulleben. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um alle Informationen zeitnah zu erhalten.

Bei offenen Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassenleitungen oder das Sekretariat.

Ihre Schulleitung








Wenn Ihr Kind krank ist...
Nutzen Sie bitte für Krankmeldungen unsere Emailadresse: krankmeldungen@dielingsgrund.com

Einfach mal reden...
Liebe Eltern und Kinder,
wir freuen uns über Nachrichten darüber, wie es euch geht und was ihr macht.
Schreibt uns eine Mail:

baldauf@dielingsgrund.co    lewandowski@dielingsgrund.com    hennig@dielingsgrund.com

und wir melden uns bei euch... Wir freuen uns auf Euch!

Eure
Frau Baldauf - Notfallseelsorgerin Bezirk Tempelhof-Schöneberg -, Frau Lewandowski und Herr Hennig

Fahrende Bibliothek

Immer Donnerstags von 10.30 Uhr bis 14 Uhr steht auf unserem Schulgelände, Eingang Reichnerweg, der Büchereibus. Dort können sich die Kinder Bücher und andere Medien ausleihen und natürlich auch wieder zurück geben.

Geben und Nehmen - der Bücherschrank

Zur Förderung des Lesens finden Sie im Haupteingang neben dem Büro des Hausmeisters den Bücherschrank. Hier können Sie gut erhaltene Kinderbücher kostenlos entnehmen und zu Hause mit den Kindern lesen. Gerne können Sie auch gut erhaltene Kinderbücher für die Altersgruppe 6 bis 12 Jahre in diesem Schrank einstellen.




Corona Pandemie

Es gilt  kein aktueller Musterhygieneplan.

Geänderte Schutz- und Hygienemaßnahmen ab 01.04.2022. Ab diesem Zeitpunkt sind lediglich die Basisschutzmaßnahmen gemäß §28a Absatz 7 des Infektionsgesetzes des Bundes zulässig.

Es entfällt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Wir bitten aber darum, auf dem Schulgelände und in Gesprächen weiterhin eine medizinische Maske zu tragen und Abstand zu halten.

Es entfällt die Testpflicht. An zwei Tagen in der Woche (jeweils Dienstags und Donnerstags) können freiwillige Testungen durchgeführt werden. Wir bitten um ihr schriftliches Einverständnis - bitte an die Klassenleitung geben. Auf Wunsch kann ein dritter Test für die Testung am Sonntag ausgegeben werden.

Die 3G-Regelung für alle schulexternen Besucherinnen und Besucher unserer Schule ist aufgehoben.

Die weiteren Regelungen sind abhängig vom Infektionsgeschehen.

Es ist unbedingt notwendig, dass Sie Ihr Kind, falls es Krankheitszeichen hat, zu Hause behalten (weitere Informationen: Wenn Schüler*innen krank werden). Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir Kinder, die nicht gesund sind, abholen lassen.

Für den Fall eines positiven Testergebnisses bitten wir Sie umgehend die Schule zu informieren.

Isolations- und Quarantäneregelung: Sofern ihr Kind mit dem Coronavirus infiziert ist, muss es sich weiterhin in Isolation begeben. Das Beenden der Isolation ist bereits ab dem 5. Tag nach dem Zeitpunkt der positiven Testung möglich, insofern ihr Kind zuvor 48 Stunden symptomfrei war und zusätzlich einen negativen Schnelltest einer zertifizierten Teststelle vorweisen kann. Sofern das Kind am 5. Tag der Isolation noch nicht 48 Stunden symptomfrei ist, dauert die Isolation zunächst weiter an, bis mindestens 48 Stunden Symptomfreiheit vorliegt und der durchgeführte Test negativ ist. Nach 10 Tagen endet die Isolationspflicht allerdings in jedem Fall automatisch. Grundsätzlich entfällt die Pflicht, sich als enge Kontaktperson in Quarantäne begeben zu müssen. Die Gesundheitsämter können allerdings weiterhin im Einzelfall oder durch eine Allgemeinverfügung eine Quarantäneanordnung oder die Anordnung des Test-to-stay-Verfahrens treffen.

Die jeweils anktuellen Bestimmungen entnehmen Sie bitte der Homepage des Bundesministeriums für Gesundheit.


Alle Informationen auf einen Blick:

Weihnachtsbrief vom 16.12.2022

Elternbrief vom 03.06.2022

FAQ vom 25.01.2022

Eigenerklärung zu den Selbsttests

Eigenerklärung Notbetreuung

Berufsgruppen Notbetreuung

Flyer RKI

Selbsterklärung zum Wiedereintritt in die Schule nach Erkrankung

Informationsgrafik zum Umgang bei Atemwegserkrankungen: "Wenn mein Kind krank wird ..."

Akutelle Informationen der Senatsverwaltung

Hygieneleitfaden